1 Besucher online  Home  Druckversion  Sitemap Diese Seite weiterempfehlen 

rezepte.jpg

Tafelspitz mit Basilikumpesto

Zutaten:
600 g Tafelspitz oder Ochsenbrust
80 g Basilikum
2 EL Rapsöl kalt gepresst
2 EL Pinienkerne, 6 Knoblauchzehen
100 g geriebener Hartkäse
2 Lauchzwiebel, 12 schwarze Oliven
2 Tomaten, 2 Knoblauchzehe
1 Mini-Stangenbrot
2 Petersilienstängel, 200 g Lauch, 200 g Sellerie
200 g Karotte, 1 Lorbeerblatt, 6 Wacholderbeeren
8 Pfefferkörner, 1/2 Schale Kresse
(Jod-) Salz, Pfeffer
Tafelspitz


zurück zur Übersicht
Zubereitung:
Sellerie, Karotte schälen, Lauch säubern. Alles in grobe Würfel schneiden und in einen Topf geben. Mit kaltem Wasser auffüllen, Lorbeer, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Petersilienstängel zugeben, Fleisch dazu. Das Ganze zum Siedepunkt bringen und etwa eine Stunde kochen lassen.
Basilikum abzupfen, Knoblauch schälen, Pinienkerne etwas anrösten. · Tomate abziehen, entkernen, in Würfel schneiden. Oliven entsteinen und achteln. Lauchzwiebel säubern in feine Röllchen schneiden. Knoblauchzehe schälen und feinblättrig schneiden. Alles gut vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Stangenbrot in schräge Scheiben schneiden und Kresse abschneiden.
Basilikum, Pinienkerne, Knoblauchzehen, Reibkäse, Rapsöl kalt gepresst in den Mixer geben, etwas Salz und Pfeffer zugeben, gut aufmixen. Brotscheiben mit wenig Öl goldgelb anrösten, mit Pesto bestreichen und anschließend mit Tomaten-Olivenmischung belegen. Fleisch in Tranchen aufschneiden
Anrichten
Fleisch auf flachen Teller anrichten, mit wenig Brühe angießen, Pesto auf das Fleisch anhäufeln, Kresse rundum streuen und Tomatenbrötchen ansetzen

CMS von artmedic webdesign